Navigation

10.10.2019 - Nachhaltigkeit Oktober Inspiration - Kolumne von Susana Garcia Ferreira

Heute erfährst du von unserer "Natur-Botschafterin" Susana Garcia Ferreira, was uns die Natur im Monat Oktober mitteilt:

FB_Post_Kolumne-Oktober_Susana-Garcia-Fereira_1200x630.jpg

Der Herbst ist da. Im Verlaufe des Oktobers sehen und spüren wir ihn überall. Wir können dem wunderbaren Farbenspiel der Wälder fast schon zusehen. So schnell hält er Einzug. Doch nicht nur die Vegetation macht sich bereit, auch das Licht zieht sich langsam zurück. Wir tauchen immer mehr, Tag für Tag, in die dunklere Jahreshälfte ein. 

Dieser Wandel erlaubt es uns einen Gang tiefer zu schalten. Waren die Septembertage noch voller Tatendrang um die letzten warmen Sonnenstrahlen einzufangen, so befinden wir uns nun in einer Qualität der Ruhe & Behaglichkeit. Wir sind teilweise fast schon dankbar und froh, es uns mit einer warmen Tasse Tee gemütlich zu machen. Wir erholen uns vom Jahr. Wir ziehen uns zurück und lassen das Jahr Revue passieren.

Genau dazu lädt uns der Oktober ein. Mit einem dankbaren und wohlwollenden Blick auf die letzten Monate zurückzublicken. Zu erkennen, was gut war. Wofür wir dankbar sein dürfen. Gleichzeitig auch zu erkennen, was Kraft gekostet hat. 

Es sind diese Einsichten, die uns helfen loszulassen. Denn der Oktober steht für die Qualität des Loslassens. Die Natur zeigt uns dies auf einer ganz wundervolle Art und Weise. Und sie lädt uns dazu ein es ihr gleich zu tun. Denn nur in dem wir Loslassen, sind wir bereit für Neues. Wir machen Platz, für alles, was im Verlaufe des Winters in uns entstehen darf. Damit der neue Kreislauf starten kann. Im neuen Jahr. 

Nutze für dich diese wohltuende Oktober-Qualität. Schau der Natur zu, wie sie fleissig loslässt. Folge ihrem Beispiel, du wirst sehen, wie gut es dir gut. 

Passend dazu findet am 19. Oktober 2019 der Workshop „Loslassen“ mit Susana Garcia Ferreira im Alnatura Bio Super Markt in Luzern statt. 
 

Mehr dazu: www.susanagarciaferreira.com