Navigation

10.01.2016 - Produktneuheiten Bio Edamame aus Schweizer Landwirtschaft

In Japan reicht man sie traditionell zum Aperitif und bezeichnet sie auch gerne als «Glücksbohne» – nun sind die "Edamame" ab sofort auch aus Schweizer Anbau und in Demeter-Qualität erhältlich.

Edamame_630xxy.jpg

Es handelt sich dabei um unreif geerntete Sojabohnen. Sie eignen sich ideal als Fingerfood oder gesunden Snack.

Die Bohnen werden kurz in kochendem Wasser oder Dampf erhitzt, mit grobem Salz bestreut und dann mit den Fingern oder dem Mund aus der Hülse gedrückt bzw. gesogen. Sie haben einen leicht süsslichen, nussig-buttrigen Geschmack und verfügen zudem über wertvolle Nährstoffe.

Die Bio-Edamame aus der Schweiz finden Sie in den Tiefkühltruhen der Alnatura Bio Super Märkte

Bio Edamame, 200 g, CHF 7.90