Navigation

26.11.2016 - Produktneuheiten Alnatura sucht Nachwuchstalente

Wir bieten Ausbildungsplätze für Detailhandelsfachleute mit Start im Sommer 2017 an.

LP_12_Nachwuchstalente.jpg

Wir bilden Detailhandelsfachleute Nahrungs- und Genussmittel (Beratung) aus und bieten Ausbildungsplätze mit Start im Sommer 2017 an.

Den Alnatura Bio-Supermärkten ist die Nachwuchsförderung ein grosses Anliegen. Seit 2014 bilden wir junge Talente zu Detailhandelsfachleuten Nahrungs- und Genussmittel (Beratung) aus. Auch im Sommer 2017 haben noch zwei motivierte Jugendliche die Chance auf einen Berufseinstieg.

Sebastian Siarka (2. Lehrjahr) ist aktuell in der Brot-/Käsetheken-Abteilung der Filiale Zürich City im Einsatz und betreut zusätzlich die Smoothie-Ecke. Er ist sportlich aktiv und achtet auf eine gesunde Ernährung mit Bio-Produkten. Eine Ausbildung im Alnatura Bio-Supermarkt lag nahe. „Die Arbeit im Team bereitet mir sehr viel Freude, genauso wie der tägliche Kundenkontakt, auch wenn es in den Stosszeiten und morgens hektisch wird“. Er findet es wunderbar, dass so viele Lebensmittel für Veganer und Vegetarier angeboten werden und es eine riesige Auswahl an laktose- und glutenfreien Produkten gibt.

Detailhandelsfachleute Nahrungs- und Genussmittel (Beratung) wissen Bescheid über das vielfältige Sortiment von Alnatura. Mit ihrer offenen und freundlichen Art erkennen sie die Wünsche der Kunden und beraten diese professionell und mit Begeisterung über Anwendungsmöglichkeiten, Haltbarkeit, Nährstoffgehalt und Zusammensetzung. Die Warenpräsentation und Warenbewirtschaftung (Bestellabwicklung, Wareneingangskontrolle, einwandfreie Lagerung etc.) gehören ebenso zu den Aufgaben wie das Bedienen der Kasse und die Sortimentsgestaltung. Die Auszubildenden können zupacken, aber auch Ruhe bewahren, wenn es hektisch wird. Manuelles Geschick, Organisationstalent und Kommunikationsfähigkeit sind wichtige Voraussetzungen für die 3-jährige Ausbildung. 

Demir Aleyna (2. Lehrjahr) ist im Alnatura Bio-Supermarkt Winterthur Grüze im Einsatz. „Es bereitet mir Spass, mein Wissen weiterzugeben, am liebsten in der Abteilung Kosmetik. Mein Lieblingsprodukt ist der Alleskönner Kokosöl“. Neben der Berufsschule finden regelmässig überbetriebliche Kurse im Bereich Nahrungsmittel und Genuss statt. Unsere Auszubildenden besuchen drei zusätzliche Kurstage zum Thema Bio und Schulungen von Alnatura Experten aus Deutschland, beispielsweise zum Thema Naturkosmetik. Auch wenn die langen Öffnungszeiten manchmal an den Kräften zehren, hat Aleyna ein klares Ziel: „Ich möchte die Lehre erfolgreich abschliessen und anschliessend die Berufsmaturität erlangen.“ Wie gut, dass die Ausbildung im Detailhandel eine zukunftsgerichtete Grundbildung mit Karrieremöglichkeiten ist.

Das detaillierte Anforderungsprofil und die Informationen zur Online-Bewerbung für die Ausbildung ab Sommer 2017 in den Alnatura Bio-Supermärkten Zürich City und Bülach Sonnenhof finden Sie hier.  Der Ausbildungsplatz im Alnatura Bio-Supermarkt Metalli Zug ist bereits vergeben.

Mehr Informationen zur Ausbildung finden Sie auf der Berufsbildungsseite der Migros-Gruppe

Wir freuen uns auf junge, motivierte Teammitglieder und wünschen unseren aktuellen „Schützlingen“ weiterhin viel Spass und bleibende Aha!-Momente.