Navigation

Frühstücksbrot mit veganem Rührei

Frühstücksbrot mit veganem Rührei

Zutaten für 2 Portionen

2 Scheiben 

 Ruchbrot
1 EL Bratöl

1/2

Schalotte, gehackt

1

Knoblauchzehe, gepresst

200 g

Seidentofu

1 EL

Sojasauce
1 TL  Hefeflocken
1/2 TL Kurkuma, gemahlen 
   
  Garnitur
  Kresse
  Optional: Kalanamak 

Zubereitung

  1. Pfanne erhitzen, Bratöl hinzugeben. Zwiebeln hinzugeben und glasig andünsten. Danach gepressten Knoblauch hinzugeben und kurz weiter dünsten. 
  2. Seidentofu hinzugeben (muss nicht abgetropft sein). Sojasauce, Hefeflocken und Kurkuma dazufügen. Alles gut umrühren bis sich alles gut verbunden hat. Bei mittlerer Hitze solange kochen lassen bis die Flüssigkeit verdampft ist und die Konsistenz eines Rühreies da ist. 
  3. Ruchbrotscheiben toasten, Rührei darauf verteilen und mit Kresse & Kalanamak garnieren. 

Tipp: Champignons unterrühren / Brotscheiben mit Tomaten belegen

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten

Quelle Rezept: ProbierBar

 

Die Lieblinge unserer Kunden