Navigation

Frühlings-Gerstensuppe mit veganem Sauerrahm

Frühlings-Gerstensuppe mit veganem Sauerrahm

Zutaten für 2 Portionen

 

40 g

Rollgerste
80 g

Rüebli 

80 g

Fenchel

1

Frühlingszwiebel

1-2 EL

Olivenöl

7.5 dl

Gemüsebrühe
(nach Anleitung)
75 g Erbsen, gefroren 
2 EL Sauerrahm, vegan 
1 EL Zitronensaft
  Salz und Pfeffer
   
   

Zubereitung

  1. Rüebli, Fenchel und Frühlingszwiebel
    in 5-mm-Würfel schneiden.
    Das Zwiebelgrün in feine Rauten
    scheiden, Sauerrahm mit Zitronensaft
    vermischen und alles zur Seite
    stellen.
  2. Öl in einen heissen Topf geben.
    Rollgerste mit Gemüse scharf
    anbraten und mit Gemüsebrühe
    ablöschen. Auf mittlerer Stufe
    zugedeckt ca. 30 Minuten kochen
    lassen.
  3. Topf von der Hitze nehmen, Erbsen
    daruntermischen und kurz ziehen
    lassen. Danach Sauerrahmmischung
    darunterheben und mit Zwiebelgrün
    garniert servieren.

Zubereitungszeit: Vorbereitungszeit: 10 Minuten / Kochzeit: 30 Minuten

 

Rezept: ProbierBar /Bild von: Jeannette Ruh

Die Lieblinge unserer Kunden