Navigation

Frühlingsgranola

Frühlingsgranola

Zutaten für 1 Glas

 

130 g

Haferflocken,fein
20 g

Hanfsamen

50 g

Pistazien, grob gehackt

50 g

Mandeln, grob gehackt
40 g  Quinoa, gepufft

15 g

Sonnenblumenkerne
15 g  Kürbiskerne 
2 EL Mohn 
1 Prise  Salz 
3 EL Birnel
5 EL Kokosöl, flüssg neutral
50 g Cranberries
1/4 TL Vanille, gemahlen (oder vanillezucker)
   
   

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 160 Grad (Ober- und Unterhitze) vorheizen. Alle Zutaten bis und mit Mohn in eine grosse Schüssel geben und vermischen.
  2. Birnel und das flüssige Kokosöl zu der Mischung dazugeben alles gut vermischen. Die Mischung auf ein mit Backpapier belegtes Backblech verteilen und ca. 15 Minuten goldbraun rösten. Immer mal wieder das Granola vom Rand mit einer Holzkelle in die Mitte schieben, damit es nicht anbrennt.
  3. Das Granola etwas auskühlen lassen, dann die Cranberries und das gemahlene Vanille unter mischen.

Zubereitungszeit: ca. 10 Minuten, Backen: ca. 15 Minuten


Bild: Jeannette Ruh / Rezept: Alnatura Schweiz
 

Die Lieblinge unserer Kunden