Navigation

Frühlingspasta

Zutaten für 2 Portionen

 

1 EL

Olivenöl

125g

Champginons, in Scheiben geschnitten

125g

grüne Spargeln, in mittelgrosse Stücke geschnitten

1 Bd.

Frühlingszwiebeln mit dem Grün, in feine Ringe geschnitten

50g

Erbsli

½ dl

Rahm

Salz und Pfeffer

¼ Bd.

Pfefferminze, fein geschnitten

Handvoll

Rucola

200g

Teigwaren, nach Wahl

75g

Burrata, zerzupft (vegan: weglassen)

25g

Parmesan, gerieben (vegan: Hefeflocken)

 

Zubereitungszeit: 35 bis 40 Minuten

Zubereitung

  1. Olivenöl in einer Bratpfanne heiss werden lassen. Champignons ca. 5 Min. goldbraun anbraten. Spargeln, Frühlingszwiebeln und Erbsli dazugeben, weitere. 5 Min. anbraten. Rahm dazugiessen und würzen.

  2. Teigwaren im Salzwasser al dente kochen, abtropfen. Teigwaren zum Gemüse geben und Burrata untermischen.

  3. Rucola dazugeben und Parmesan darüberstreuen.

Quelle: Alnatura Schweiz

Foto: Jeannette Ruh

Passende Produkte

Rezepte die dich interessieren könnten