Navigation

Herbstsalat

mit geröstetem Blumenkohl und Nüssen

Zutaten für 2 Portionen

 

1

Blumenkohl

1

grüner Salat

2 EL

Walnüsse

2 EL

Pecannüsse

2 EL

Olivenöl

1 TL

Paprika

1 TL

Kurkuma

Salz und Pfeffer

 

     Dressing

3 EL

Olivenöl

2 EL

Balsamico-Essig

1 TL

Senf

2 TL

Birnel

Salz und Pfeffer

 

Zubereitungszeit: ca. 30–40 Minuten

 

In Zusammenarbeit mit Bio Suisse!

bio-suisse-label

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 200 °C Unter-/ Oberhitze vorheizen.

  2. Blumenkohl in Röschen teilen und auf ein Backblech mit Backpapier legen. Olivenöl mit Paprika und Kurkuma mischen. Die Mischung über den Blumenkohl verteilen. Etwas Salz und Pfeffer darüberstreuen.

  3. Blumenkohl in den Ofen schieben und rösten, bis er weich ist (ca. 20 Minuten). Einige Minuten bevor der Blumenkohl gar ist, die Nüsse auf dem Blech verteilen und mitrösten.

  4. In der Zwischenzeit den Salat auf einem grossen Teller anrichten.

  5. Dressing-Zutaten zusammenmixen, über den Salat träufeln. Zum Schluss den Blumenkohl und die Nüsse auf den Salat geben.

Quelle:   

Foto: Jeannette Ruh

Passende Produkte

Rezepte die dich interessieren könnten