Navigation

Kürbisbrötchen

Kürbisbrötchen

Zutaten Für 2 Personen


     Zutaten

300 g  Vollkorn, Dinkelmehl 
200 g  Dinkelmehl, hell (Type 630)
2 TL  Meersalz 
100 ml  Wasser, Zimmertemperatur
60 g  Margarine

    Topping

   Kürbiskerne
   Buchweizen, gekeimt

 

Zubereitung

  1. Mehl und Salz in einer Schüssel vermengen. Hefe in Wasser auflösen.
    Das Hefewasser zusammen mit dem Kürbispüree zum Mehl geben.
    Zu einem gleichmässigen Teig kneten. Die weiche Margarine in Stücken
    dazugeben und nochmals ca. 5 Minuten kneten, bis ein geschmeidiger Teig entsteht. 
  2. Den Teig in der Schüssel zugedeckt ca. 90 Minuten aufs Doppelte aufgehen lassen. 
  3. Den Backofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. 
  4. Den Teig in 12 gleich grosse Stücke teilen und auf einer bemehlten
    Arbeitsfläche Kugeln formen. Die Teiglinge mit einem feuchten Tuch
    zugedeckt nochmals 10 Minuten ruhen lassen. 
  5. Die Brötchen mit wenig Wasser etwas anfeuchten und die Kürbiskerne und
    Buchweizen auf die Brötchen verteilen 
  6. Ca. 18-20 Minuten backen.

TIPP:

Kürbispüree kannst du ganz einfach selbst machen. 

Zubereitungszeit:  15 Minuten, Aufgehen lassen: 90 Minuten, Backen 18-20 Minuten 

Quelle: Alnatura Schweiz

Foto: Jeannette Ruh

Die Lieblinge unserer Kunden