Navigation


Wintergemüse-Quiche

Zutaten für 4 Portionen

 

500g Rüebli, längs in ca. 3 mm
dicke Streifen gehobelt
300g Randen, halbiert in
ca. 3 mm dicke Scheiben
gehobelt
500g Pastinaken, längs in
ca. 3 mm dicke Streifen
gehobelt
1 rund ausgewallter Blätter oder
Kuchenteig (Bio Suisse
Knospe) ca. 30 cm Ø
2 dl Rahm (Bio Suisse Knospe)
 2 Eier (Bio Suisse Knospe)
40g Sbrinz, gerieben
1 EL Rosmarin, fein gehackt
½  TL Salz
Wenig Pfeffer

 

Zubereitungszeit: 50 Minuten
Backzeit: 45 Minuten

Zubereitung

  1. Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

  2. Das in Streifen geschnittene Gemüse nacheinander in siedendem Wasser ca. 5 Min. blanchieren,
    mit einer Schaumkelle herausnehmen und abtropfen.

  3. Teig in eine mit Backpapier belegte Backform legen. Boden mit einer Gabel dicht einstechen.

  4. Rahm, Eier, Käse und Rosmarin zusammen verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.  ⅔ vom Guss auf den Teigboden giessen. Gemüsestreifen vom Rand Richtung Mitte in das Blech schichten. Den restlichen Guss darübergiessen.

  5. Ca. 45 Min. auf der untersten Rille des auf 200 °C vorgeheizten Ofens backen.
     

Unser Tipp:

Anderes Gemüse aus dem eigenen Vorrat verwenden.

Quelle: Alnatura Schweiz
Foto: Jeannette Ruh

Die Lieblinge unserer Kunden

Alnatura Produkte online:

Jetzt zu Migros Online