Navigation

Zmorge-Tassenkuchen

Zutaten für 4 Tassen à 300 ml

 

2

überreife Bananen

4

Alnatura Eier

100g

Alnatura Haferflocken Feinblatt

100g

Alnatura Mandeln, gemahlen

50g

Schokotropfen Zartbitter

2 Pr.

Alnatura Meersalz

100 ml

Alnatura Mandeldrink, ungesüsst

½ EL

Alnatura Kokosöl neutral im Geschmack

 

Zubereitungszeit: 5 bis 10 Minuten
Kühlzeit: 60 Minuten

Zubereitung

  1. Bananen schälen und mit einer Gabel in einer Schüssel zerdrücken. Eier trennen, Eigelbe anderweitig verwerten. Eiweisse mit einem Mixer aufschlagen. Ofen auf 180 °C Umluft vorheizen.

  2. Bananen, Haferflocken, Mandeln, Schokotropfen, Salz und Mandeldrink in ein hohes Rührgefäss geben und mit einem Mixer zu einem glatten Teig verquirlen. Eischnee vorsichtig unterheben.

  3. 4 ofenfeste Tassen mit Kokosöl einfetten und zu 2/3 mit dem Teig füllen. Die Tassen auf den Gitterrost auf der 2. Schiene von unten in den Backofen stellen und 30 Min. backen. Kurz abkühlen lassen und warm geniessen.


Unser Tipp:
Du hast keine ofenfesten Tassen parat? Das Rezept gelingt auch in einer Auflaufform. Hier erhöht sich die Backzeit um ca. 10 Min. Machen den Test, indem du ein Holzstäbchen einsteckenst und prüfst, ob noch Teig daran kleben bleibt. Wenn nicht, nimmst du den Frühstückskuchen aus dem Ofen. 

Nach Belieben kann der Teig noch mit ½ TL Alnatura Bourbonvanille gemahlen oder Alnatura Ceylon-Zimt verfeinert werden. 

Quelle: Alnatura Deutschland
Foto: Oliver Brachat

Passende Produkte

Rezepte die dich interessieren könnten