Navigation

Beeren-Semifreddo

Beeren-Semifreddo

Zutaten

 

400 g gemischte Beeren, davon 50 g für Deko
1/2  Schale einer Zitrone
7 EL Reissirup
4 dl Kokosmilch
3.5 dl Rice Cuisine
2 TL  Maisstärke
1 Msp.  Tonkabohne
100 g Kokosmehl
   
Optional: Limoncello

Zubereitung

  1. Rice Cuisine vorkühlen. Beeren zusammen mit Zitronenschale, 3 EL Reissirup und 50 ml Wasser aufkochen und 20 Minuten bei niedrigster Hitze köcheln lassen. Abkühlen lassen und 1 EL Limoncello unterrühren. Die Beerenmasse im Kühlschrank zwischenlagern, davon 3 EL für die Dekoration aufheben.
  2. Kokosmilch, 4 EL Reissirup, Maisstärke, Tonkabohne und Kokosmehl unter Rühren aufkochen. Anschliessend vom Herd nehmen und komplett abkühlen lassen. Die vorgekühlte Rice Cuisine schaumig aufschlagen und unter die Kokosmasse heben.
  3. Schichtweise je 1/3 der Kokos- und Beerenmasse in eine mit Klarsichtfolie ausgelegte Cakeform geben und für mindestens 8 Stunden im Tiefkühler gefrieren lassen. Vor dem Servieren für mindestens 15 Minuten antauen lassen und mit der beiseitegestellten Beerenmasse und frischen Beeren dekorieren.

Zubereitung: 30 Minuten
Abkühlzeit: mind. 8 Stunden