Navigation

Vegane und glutenfreie Breakfast Muffins

Vegane und glutenfreie Breakfast Muffins

Zutaten für 12 Stück

 

200 g

Haferflocken, glutenfrei
100 g Ermandelmehl oder anderes glutenfreies Mehl
1 TL Zimt
1 TL  Backpulver
1 Prise Salz
1 Packung Vanillepulver
1 Messerspitze Tonkabohne
110 g  Ahornsirup
400 ml Cashewdrink
2 Bananen, reif (1/2 für das Topping auf die Seite legen)
Handvoll Himbeeren, gefroren
  Minze Blätter
  Hanfsamen
  Himbeeren

Zubereitung

  1. Zubereitung
  2. Backofen auf 180 Grad vorheizen
  3. Alle trockenen Zutaten in einer Schüssel vermischen. Ahornsirup und Cashewdrink dazugeben. Nochmals alles gut vermischen und 10 Minuten quellen lassen
  4. Die Banane mit einer Gabel zerdrücken und unter die Mischung heben. Die Himbeeren dazu geben und untermischen
  5. Den Teig in 12 Muffins-Förmchen füllen und 20-25 Minuten backen. Lauwarm geniessen

 

Zubereitungszeit: 15 Minuten, 10 Minuten quellen lassen

Backen: 20-25 Minuten