Navigation

Broccoli-Haselnuss-Suppe

Broccoli-Haselnuss-Suppe

Zutaten für 2 Portionen

 

500 g

Broccoli

1

Knoblauchzehe

80 g 

Zwiebeln

1 Bund

Peterli

2 TL 

Reissirup*

2 EL

Haselnüsse gehackt*

1 EL

Haselnussmus*

 

Gemüsebouillon*, Wasser, Bratöl*,
Meersalz, Pfeffer*

 

 

Zubereitung

  1. Broccoli waschen, Röschen zerteilen, Strunk in kleine Stücke schneiden. Knoblauch und Zwiebel schälen und ebenfalls in kleine Stücke schneiden. Peterli waschen, fein hacken und beiseitestellen.
  2. 1 EL Öl in einem Topf erhitzen. Broccoli-, Knoblauch- und Zwiebelstücke hineingeben und 5 Min. bei ¾ Hitze andünsten. 2 EL Gemüsebouillon und Reissirup hinzufügen, umrühren und mit 400 ml heissem Wasser ablöschen. 15 Min. bei geschlossenem Deckel köcheln lassen, gelegentlich umrühren. 
  3. Inzwischen Haselnüsse in einer beschichteten Pfanne bei ¾ Hitze anrösten, bis sie sich braun färben und zu duften beginnen. 
  4. Broccolisuppe vom Herd nehmen und das Nussmus sowie ¾ der Peterli einrühren. Mit einem Stabmixer glatt pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Auf 2 Teller verteilen und mit den gehackten Nüssen und Peterli garniert geniessen.

Tipp: Zu dieser Suppe schmecken Zitronengarnelen sehr gut. Dazu Garnelen in einer Pfanne mit etwas Öl von beiden Seiten kurz anbraten. Mit dem Saft von 1/2 Zitrone ablöschen und pfeffern.

*erhältlich in Alnatura Bio-Qualität

Zubereitungszeit:  ca. 30 Min. 

Quelle: Alnatura Schweiz
Foto: Oliver Brachat

Die Lieblinge unserer Kunden