Navigation

Herbstliches Kürbisrisotto

Herbstliches Kürbisrisotto

Zutaten für 2 Portionen

 

1 EL Olivenöl
½ Zwiebel, fein gehackt
1 Knoblauchzehe, fein gehackt
150g Risottoreis
1 dl Weisswein
5-6 dl Gemüsebouillon
250g Kürbis, z.Bsp. Butternut, in kleine Stücke geschnitten
  Salz und Pfeffer
 

 

Topping

  Kürbiskerne
  Baumnüsse
  Federkohl
2-3 EL Hefeflocken (optional)

Zubereitung

  1. Öl in einer Pfanne erwärmen. Zwiebel und Knoblauch darin andämpfen. Risottoreis dazugeben, und unter Rühren glasig dünsten. Weisswein dazugiessen und kurz aufkochen lassen.
  2. Kürbis dazugeben und die Bouillon unter häufigem Rühren nach und nach dazugiessen, sodass der Reis immer knapp mit Flüssigkeit bedeckt ist. Ca. 20 Min. köcheln, bis das Risotto cremig ist.
  3. Federkohl waschen und in feine Streifen schneiden. Zusammen in etwas Öl mit den Baumnüssen und Kürbiskerne goldbraun rösten.
  4. Zum Servieren Hefeflocken darüber streuen und geniessen.

Zubereitungszeit: 5-10 Minuten, Kochen: ca. 18-20 Minuten.  

*erhältlich in Alnatura Bio-Qualität

Quelle: Alnatura Schweiz

Foto: Jeannette Ruh

Die Lieblinge unserer Kunden