Navigation

Lasagne

Lasagne

für 1 Auflaufform à 16 x 24 cm (4 Portionen)

 

75 g

Rüebli

75 g

Knollensellerie

1

Knoblauchzehe

1

Zwiebel

2

mittelgrosse Tomaten

1/2 TL

Gemüsebouillon*

100 ml

Wasser

1 EL

Olivenöl*

300 g Rinderhackfleisch

1 ½  EL 

Tomatenmark*
165 g Passata*
1 TL

Gewürzmischung Italienische Kräuter*

40 g

Butter + etwas für die Form

40 g

Weizenmehl Type 550*

500 ml Berg Vollmilch*
1/2 TL

Meersalz 

1/4 TL 

Schwarzer Pfeffer gemahlen*

 

Muskatnuss ganz*

9

Lasagneblätter*

75 g Emmentaler gerieben


 

 

Zubereitung

  1. Für die Bolognese Rüebli, Sellerie, Knoblauch und Zwiebel putzen und schälen. Rüebli und Sellerie 1/2 cm gross würfeln, Knoblauch und Zwiebel fein hacken. Tomaten waschen, vierteln, entkernen und ebenfalls 1/2 cm gross würfeln. Gemüsebouillonpulver nach Packungsanweisung zubereiten.
  2. Olivenöl in einem beschichteten Topf erhitzen. Hackfleisch hinzufügen und 5 Min. unter Wenden scharf anbraten. Rüebli- und Selleriestücke dazugeben und 2 Min. mitbraten, dann Knoblauch und Zwiebel unterrühren, 1 Min. weiterbraten. Tomatenmark ebenfalls zufügen und unter ständigem Rühren 2 Min. mit anbraten.
  3. Mit Gemüsebrühe und Passata ablöschen, Kräuter zugeben und bei geschlossenem Deckel und kleiner Hitze 45 Min. garen, zwischendurch umrühren. Tomatenstücke hinzufügen und weitere 2 Min. köcheln lassen
  4. Für die Béchamelsauce Butter in einem Topf zerlassen, Mehl unter ständigem Rühren untermischen, bis eine zähe Masse entsteht. Milch in einem dünnen Strahl unter Rühren dazugeben. Mit dem Schneebesen glattrühren, die Hitze reduzieren und die Sauce offen 8 Min. köcheln lassen. Dabei gelegentlich umrühren. Mit Salz, Pfeffer und etwas frisch geriebener Muskatnuss abschmecken.
  5. Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Eine rechteckige Auflaufform (16 x 24 cm) mit etwas Butter fetten. 3 Lasagneblätter auf den Boden der Form legen, darauf 1/3 der Bolognese verteilen, wieder 3 Lasagneblätter darüberlegen, dann 1/3 der Bolognese und die Hälfte der Béchamelsauce darauf glattstreichen. Noch einmal so verfahren, mit Béchamelsauce abschliessen und mit Emmentaler bestreuen.
  6. Lasagne im Ofen (Mitte) 45–50 Min. backen, bis die Oberfläche leicht bräunt und die Lasagneplatten beim Einstechen mit einem scharfen Messer weich sind.

Zubereitungs- und Backzeit: 30 Min. + 1 Std. 40 Min. Garzeit

*erhältlich in Alnatura Bio-Qualität

Quelle: Alnatura
Fotograf: Frank Weinert

Die Lieblinge unserer Kunden