Navigation

Mailänderli mit Dinkelmehl und Kokosblütenzucker

Mailänderli mit Dinkelmehl und Kokosblütenzucker

für 40-60 Stück

 

160 g

Bio Butter, weich

140 g

Kokosblütenzucker

1 Prise

Salz

2

Frische Bio Eier

1

Zitrone, abgeriebene Schale

1 EL

Zitronensaft

320 g

Dinkelmehl, Typ 630

1

Ei, verquirlt, zum bestreichen

 

 

Zubereitung

Teig


Butter in eine Schüssel geben, Zucker und Salz darunterrühren. Ein Ei nach dem anderen dazugeben und weiterrühren, bis die Masse heller ist. Zitronenschale und Mehl beigeben, mit einem Handmixer oder von Hand zu einem Teig zusammenfügen. Teig zugedeckt mind. 2 Std. oder über Nacht kühl stellen.


Formen


Teig ca. 10 Min. vor dem Formen aus dem Kühlschrank nehmen. Teig portionenweise auf wenig Mehl oder zwischen einem aufgeschnittenen Plastikbeutel ca. 5-7 mm dick auswallen und ausstechen. Die Guetzli auf zwei mit Backpapier belegte Bleche legen. Guetzli nochmals ca. 15 Min. kühl stellen.


Bestreichen


Eigelb verquirrlen und die Guetzli damit bestreichen. 


Backen pro Blech


Ca. 8-10 Min. in der Mitte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens. Auf einem Gitter auskühlen lassen.

Tipp:

Zubereitungszeit: ca. 15 Minuten Teig, 2h kühlstellen, ca. 1,5h Ausstechen

*erhältlich in Alnatura Bio-Qualität
 

Die Lieblinge unserer Kunden