Navigation

Tagliatelle mit Mönchsbart und Burrata

Tagliatelle mit Mönchsbart und Burrata

Zutaten für 4 Personen

 

300 g

Mönchsbart

400 g

Tagliatelle

 

Salz

Schalotte

2

Knoblauchzehen

1

Peperoncino

5 EL

Olivenöl

 

Pfeffer aus der Mühle

2

Burrata (à ca. 125 g)

 

Zubereitung

  1. Vom Mönchsbart Wurzelansatz grosszügig wegschneiden. Mönchsbart waschen. Tagliatelle und Mönchsbart in reichlich Salzwasser al dente kochen.
  2. Inzwischen Schalotte und Knoblauch hacken. Peperoncino längs halbieren, entkernen und klein schneiden.
  3. Olivenöl in einer weiten Pfanne erhitzen. Knoblauch, Schalotte und Peperoncino dazugeben und kurz dünsten.
  4. Tagliatelle mit Mönchsbart durch ein Sieb abgiessen. Zum Olivenöl geben und mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und anrichten.
  5. Burrata in Stücke zupfen und mit den Tagliatelle servieren.
Logo_migusto.jpg

Zubereitungszeit: ca. 30 Min.

Bild und Rezept von: Migusto

Die Lieblinge unserer Kunden