Navigation

Vegane Erdbeer-Rahm-Torte

Vegane Erdbeer-Rahm-Torte

Zutaten für Für 6 Personen, Form ca. 20cm Durchmesser

 

Für den Boden  
140 g vegane Guetzli nach Wahl
50 g Alsan Margarine (oder andere)
 

 

Für die Füllung

 

250 ml Mandel-Schlagcreme von Sonyana
1 Packung Sahnesteif
2 EL Kokosblütenzucker
¼ TL Vanille
250 ml Hafercuisine
2 TL Agar-Agar
40 ml Zitronensaft
300 g Erdbeeren für den Boden, halbiert
   
Topping  
100 g Erdbeeren, in kleine Stücke geschnitten
  Zitronenmelisse, einige Blätter
  Minze Blätter, einige Blätter

Zubereitung

  1. Margarine schmelzen. Guetzli in einem Mixer oder Foodprozessor zerkleinern und die Margarine dazugeben. Gut vermischen und auf den Boden einer mit Frischhaltefolie ausgelegten Tortenform geben. Gut andrücken und in den Kühlschrank stellen. 
  2. Die Mandel-Schlagcreme mit einem Handrührgerät aufschlagen. Sahnesteif, Kokosblütenzucker und Vanille dazugeben und einige Minuten aufschlagen. Hafercuisine dazugeben und nochmals gut mixen. 
  3. Zitronensaft in einer Pfanne zusammen mit dem Agar-Agar erhitzen. Gut unterrühren und anschliessend unter die Masse mischen. 
  4. Erdbeeren am Rand der Tortenform anbringen und in der Mitte ebenfalls Erdbeeren auf den Boden legen. Anschliessend die Masse darüber verteilen und glatt streichen. Für ca. 3-4h kühlstellen, damit die Masse fest wird. 
  5. Vor dem Servieren Erdbeeren in kleine Stücke schneiden, mit Melisse und Minze mischen und auf der Torte anrichten. 

Zubereitungszeit: 30-40 Minuten, 3-4 Kühlstellen 


Quelle: Alnatura Schweiz
Foto: Jeannette Ruh
 

Die Lieblinge unserer Kunden