Navigation

Weingenuss aus Bio-Trauben

Weinbau wird bereits seit Jahrtausenden betrieben. Eine entscheidende Rolle spielten die Mönche, die den Weinbau professionalisierten und in ganz Europa verbreiteten. Das Weinsortiment in den Alnatura Bio Super Märkten umfasst gut hundert Bio-Weine (Schaum-, Weiss-, Rosé- & Rotweine). 
 

FB-Insta_Post_Wein-des-Monats_Vinyia_1080x1080pixel1.jpg

Weinempfehlung des Monats

Rotwein Fin Bec, Weingut Fin Bec, Wallis, Schweiz, Traubensorte Syrah, Merlot, Ancelotta

Dieser wundervolle Walliser Rotwein zeichnet sich durch ein intensives fruchtiges Aroma, eine sehr schöne Komplexität und eine würzige, leicht holzige Note aus. Passt zu reifem Käse oder Fleischgerichten.

 

Mini-Glossar

Biologischer Wein

Seit 1991 regelt die EU den Anbau biologischer Lebensmittel, also auch den Anbau von Weintrauben. 2012 wurde eine zusätzliche Verordnung in Kraft gesetzt, welche die Verfahren und Hilfsstoffe für die biologische Weinbereitung festlegt. 

Bei Wein aus kontrolliert biologischem Anbau dürfen – im Gegensatz zum konventionellen Weinbau – keine Kunstdünger und keine chemisch-synthetischen Pflanzenschutzmittel (Herbizide, Fungizide und Insektizide) eingesetzt werden. Die Winzer verwenden nur natürliche Hilfsmittel. Dazu gehören auch Kupfer und Schwefel zur Bekämpfung von Pilzkrankheiten, jedoch in geregelten Maximalmengen. Der Einsatz gentechnisch veränderter Organismen ist in der Biowein-Herstellung verboten, ebenso Enzyme, Farb- und Aromastoffe. Obwohl die Biowein-Richtlinien vor allem die vielfältige und reiche Tier- und Pflanzenwelt im Rebberg schützen, gelten auch im Keller bzw. bei der Weinverarbeitung strenge Bestimmungen.

 

Demeter Wein

Demeter ist ein geschütztes Markenzeichen für biologisch-dynamisch hergestellte Produkte. Das Zusammenwirken von irdischen und kosmischen Kräften erfolgt nach genauen Richtlinien. Sowohl im Weinberg wie auch in der Weinherstellung werden Mondphasen und andere Einflüsse berücksichtigt. Bei der Weinbereitung dürfen sie nur wilde Hefen einsetzen. Zusatzstoffe wie Enzyme, Farb- oder Aromastoffe sind keine erlaubt.

 

Naturwein

Der Wein soll möglichst naturbelassen sein. Biologischer Anbau wird deshalb oft als Voraussetzung gesehen, ist aber kein zwingendes Muss. Bei Alnatura wird aber nur Bio Naturwein angeboten. Das Wort Naturwein ist nicht gesetzlich definiert und wird vielfältig interpretiert. Einige Weine werden ohne Schwefel ausgebaut, aber nicht zwingend, es wird filtriert, manchmal auch nicht, auf Zusatzstoffe wird meistens verzichtet, aber auch dies ist nicht verbindlich.

 

Veganer Wein

Wein ist grundsätzlich ein pflanzliches und veganes Produkt. In der Weinverarbeitung sind aber zur Klärung und Schönung Hilfsmittel wie Hühnereiweiss, Milchprodukte oder Gelatine von Tieren zugelassen. Als vegan dürfen nur Weine deklariert werden, welche komplett ohne tierische Hilfsstoffe verarbeitet wurden.
 

 

Unsere Weinlieferanten

smith-smith_logo-fb.jpg

Smith & Smith Wine Company

Gegründet im Jahr 2013 ist Smith and Smith der junge Wirbelwind im Schweizer Fachhandel. Mit viel Leidenschaft, Sachkenntnis und Neugier haben Markus Lichtenstein und sein Team ein vielfältiges und zeitgenössisches Sortiment zusammengestellt. Sie haben ein Faible für naturnah produzierte Terroir-Weine und Naturweine – vorwiegend aus Europa.

Delinat_Logo_pos_rgb.png

Delinat

Der beste Wein entsteht im Einklang mit der Natur. Auf dieser Überzeugung fusst die Delinat-Philosophie. Das Schweizer Unternehmen wurde 1980 von Karl Schefer gegründet mit der Vision, dass wieder Schmetterlinge durch die Reben fliegen sollten. Als Symbol für eine intakte Natur mit grosser Artenvielfalt und geschlossenen Stoffkreisläufen.

PersoVino.png

PersoVino

Aus einer Wine & Dine Serie mit ihren Nachbarn entstand die Idee - Wein selber zu importieren. Seit 2014 importieren und verkaufen nun Renata und Jan Kux gute nachhaltige Weine aus echter Winzer-Handwerkskunst. Und darum passt auch der Name perfekt. PersoVino heisst "Verlorener Wein" - denn den Krux' geht es darum, Weine anzubieten, die kaum noch hergestellt werden  - sogenannte verlorene Weine. 

Vergani.png

Vergani

Eine Familie mit Geschichte. Das über 125-jährige Familienunternehmen Vergani ist einer der führenden Schweizer Direktimporteure von italieni­schen Weinen und Grappas. Mit höchstem Quali­tätsanspruch und der sprichwörtlichen Anima – der Seele eines guten Weins auf der Spur, pflegen die Vergani's und ihre Mitarbeitenden enge Beziehungen zu den bedeutendsten Produzenten in Italien. Im Jahr 2021 erhielt Vergani die Bio- und Demeter-Zertifizierung, denn sie fördern schon lange Winzer, welche sich bewusst zu einem nachhaltigen Weinanbau bekennen. Vergani-Weine können sogar klimaneutral genossen werden, denn Sie reduzierten und kompensierten rückwirkend auf den 1.1.2021 den kompletten Treibhausgas-Abdruck. Vergani ist somit die erste klimaneutrale Weinhandlung der Schweiz. 

Unsere Weinempfehlungen

FB-Insta_Post_Wein-des-Monats_Tasi_1080x1080pixel.jpg

Prosecco Tasi

Weingut Gino Fasoli, Veneto, Italien

Traubensorte Glera

Eine geradlinige, herbe Frische mit einem sanften Hauch von milder Frucht und Nuss - aufregend, belebend und trocken. Eignet sich hervorragend zum Apéro.
 

 

Wein-des-Monats-Insta_Post_El-Molino_1080x1080pixel

Rotwein El Molino

Weingut Bodegas y Vińedos Quaderna Via, S.L., Navarra

Traubensorte Tempranillo

 

Dichtes Kirschrot, rotbeeriges Bukett mit floralen Anklängen und einem Hauch von Schokolade. Ausgewogen und fruchtig am Gaumen. Passt zu Empanadas, Tapas und Gemüseeintöpfen.

 

FB-Insta_Post_Wein-des-Monats_Vinyia_1080x1080pixel.jpg

Rotwein Vinya Laia

Weingut Albet i Noya, Katalonien

Traubensorte Garnacha, Merlot

Im Barrique gereift, mit mediterraner Frucht und Würze, saftig und aromatisch. Passt zu Pilzen mit Kartoffelpüree oder Eintopf mit Linsen.

 

 

ALN-PURO-Wein-des-Monats-Dezember_1080x1080pixel.jpg

Rotwein Puro Corte d`Oro

Rotwein Puro Corte d`Oro
Weingut Dieter Meier, Argentinien
Traubensorte Cabernet Sauvignon, Malbec, Petit Verdot, Syra

Tiefdunkles Rubinrot. Kräftiger Duft nach vollreifen Waldbeeren, Pfeffer, dunkler Schokolade, Tabak. Am Gaumen trocken mit milder Säure, kräftigen noch etwas jugendlich wirkenden aber gut integrierten Tanninen, voller Körper mit viel beeriger Frucht und Tannin betontem Abgang. Braucht noch etwas Zeit.

che, sehr harmonisch.

 

Wein-des-Monats-Nov-1080x1080pixel.jpg

Rotwein Conterocca

Weingut La Cava di Salustri Leonardo, Toscana, Italien
Traubensorte Sangiovese, Ciliegiolo

 
Dieser fruchtig-elegante Toskaner fand bereits viele begeisterte Anhänger. Kirschrot; Bukett nach frischen Waldbeeren, würzige Noten von Unterholz; cremiger und ausgewogener Trinkfluss, feinkörniges Tannin, angenehme Frische, sehr harmonisch.

 

Wein-des-Monats-Juli_Chemin-de-provence_web_2.jpg

Weisswein Rebel.lia

Weingut Andrés Valiente, Valencia, Spanien

Traubensorte Chardonnay, Sauvignon blanc, Barrique
 
Grapefruit, Aprikose, sehr zugänglich, dennoch vielschichtig. Der sorgsame, bewusst kurze, 3-monatige Barriqueausbau verleiht zusätzliche Komplexität, ohne dabei die Frische zu maskieren.

 

FB-Insta_Post_Wein-des-Monats-Mai_Corte-Fiore_1080x1080pixel.jpg

Rotwein Corte Fiore

Weingut Passione Natura, Apulien, Italien
Traubensorte Montepulciano, Cuvée

Kommt in einem herrlichen Dunkelrot daher und schmeichelt dem Gaumen mit einer feinfruchtigen Kombination von Süsskirschen und Johannisbeere. Würzig, eingängige Tannine, opulent und dabei sehr elegant. Im Abgang erkennt man eine Restsüsse, die den Wein in seiner Wärme und Weichheit unterstützt.

 

Wein-des-Monats_NUDO-Vino-spumante_1080x1080.jpg

Vino Spumante NUDO Rosato Extra Dry IGT BIO

Weingut Fasoli Gino, Veneto, Italien

Bunt, sanfte hellrote Frucht, wunderschön schlank und verspielt, hell säuselnd die floralen Noten, dabei auch kokett, ätherisch, frische Kräuter wie Minze, und neckisch herb 🥰

Das Weingut wurde in den 1920ern gegründet und ist seither in Familienbesitz. Gino Fasoli – nachdem das Weingut auch benannt ist - war allergisch auf die im Weinbau eingesetzten Chemikalien, was auch den Anlass gegeben hat, bereits in den 1980ern und damit weit vor vielen anderen auf biologischen und heute biodynamischen Weinbaus umzusteigen. Und so ist es der Familie ernst, nicht nur die Natur zu bewahren, sondern auch allen Mitarbeitern die bestmöglichen Bedingungen zu schaffen und den Kunden reinen Weinen einzuschenken.

Wein-des-Monats_Passi-Reali_1080x1080.jpg

Rotwein Passi Reali

Weingut Passione Natura
Traubensorte Montepulciano

Ein vorzüglicher Rotwein aus der Ostschweiz, gekeltert aus der aufstrebenden PIWI-Sorte Cabernet Jura. Harmoniert bestens mit Wildgulasch, Lammfilet und gereiftem Hartkäse. Funkelndes Kirschrot; im Bukett Holunderbeeren, Süsskirschen und Cassis unterlegt mit erdigen Noten; am Gaumen frisch, elegant, zarter Schmelz, würzige Noten, feines, dezentes Tannin.

Wein-des-Monats_Wein-Dido_1080x1080.jpg

Rotwein Dido

Venus la Universal, Falset
Traubensorte Garnacha negra, Syrah, Merlot

Bezauberndes Geschöpf, strahlende Schönheit und siegende Jugend. Verführerische, reine und strahlende Frucht, Waldbeeren, feminine Kraft und Selbstbewusstsein, sehr feine dezente Würze, Schiefer. Am Gaumen junger, geschmeidiger Körper, saftige dunkle Beerenfrucht, sehr galant, fast federnder Gang, unbeschwerte, jugendliche Frische, bereits mit Stil, dunkle, leichte und agile Würze, Lakritze, Unterholz. Bezaubernde Jugend. Einfach nur schön!

Wein-des-Monats_Wein-Dieter-Meier-Puro_1080x1080.jpg

Rotwein Puro Corte D'Oro

Dieter Meier, Argentinien
Traubensorte Cabernet Sauvignon, Malbec, Petit Verdot, Syrah

Der Puro Corte D'Oro von Dieter Meier leuchtet in tiefdunklem Rot und violettem Glanz im Glas. In der Nase nimmt man ein deutlich fruchtbetontes Bouquet mit saftigen Aromen von roten Früchten wie Pflaumen, Kirschen wahr. Im Geschmack am Gaumen ist der Puro Corte D'Oro vollmundig, enorm vielschichtig, viel saftige Frucht und feine Röstaromen. Der Puro Corte D'Oro von Dieter Meier ist zudem klar strukturiert, sehr elegant und perfekt ausgewogen mit exzellenter Länge im Finale.

Wein-des-Monats_Protocolo-Wein_1080x1080.jpg

Rotwein Protocolo

Weingut Dominio de Eguren, Laguardia, Spanien
Traubensorte Tempranillo

Die Rebstöcke der Trauben des Protocolo wachsen in der Gemeinde Páganos auf ton- und kalkhaltigen Böden und haben einen niedrigen Ertrag. Dadurch verteilen sich die Aromen auf die wenigen Trauben und erreichen eine maximale Konzentration der Geschmacksnuancen. Der Protocolo besticht durch seinen kräftigen Geschmack von reifer Frucht, Kaffee und Brombeere. Im Glas leuchtet der Protocolo Rubinrot mit violettem Schimmer. Die Textur ist strukturiert und ausgewogen und genauso frisch und fruchtig. Passt gut zu Hülsenfrüchten, Reis oder Fleisch.

Wein-des-Monats_Ros�-Nudos_1080x1080pixel.jpg

Rosé Nudos

Weingut Viñedos Ruiz Jiménez, Region Rioja, Spanien
Traubensorte Garnacha (100%)

Die leichten Rioja-Rosés sind zurück: Mit dem unkomplizierten und süffigen Nudos knüpft Francisco Ruiz an alte Traditionen an.

Wein-des-Monats-Mai_Mezzogiorno_1080x1080pixel.jpg

Roséwein Mezzogiorno

Weingut Sizilien, Italien

Traubensorte Frappato

Ein feiner, heller Rosé - verführerisch duftend, erinnert an feine Erdbeerbonbons. Eignet sich hervorragend als Aperitivo oder in Kombination mit Antipasti. 

 

FB-Insta_Post_Wein-des-Monats-Juni-Bistrothèque_1080x1080pixel.jpg

Weinempfehlung des Monats

Weisswein Bistrothèque  

Weingut Frankreich 

Traubensorte Chardonnay

Ein frischer, angenehm modern interpretierter Chardonnay, der ideal zu leckerer Bistroküche wie Quiche und Co. passt. Klare Zitrusaromen und die dezente Würze frisch geschnittener Kräuter machen aber auch ohne Snack Spass.